Messeeinladung »Altenpflege 2019«

Besuchen Sie uns in Halle 7A auf Stand D32

Gemeinsam Zukunft gestalten – unter diesem Motto steht unser diesjähriger Messeauftritt auf der Altenpflege 2019 in Nürnberg. Vom 2. bis 4. April präsentieren wir Ihnen intelligente Lösungen für den digitalen Wandel. Auf unserem Stand haben Sie Gelegenheit unsere neuesten Entwicklungen und Softwarelösungen für die stationäre und ambulante Pflege hautnah zu erleben. Sie finden uns in Halle 7A auf Stand D32.

Unser Messe-Highlight

Mit DM7 ambulant als unser Messe-Highlight, präsentieren wir Ihnen einen weiteren Baustein aus unserer DM7 Komplettlösung für den voll- und teilstationären Bereich, sowie für die ambulante Pflege. Mit Live-Vorführungen verschaffen wir Ihnen persönlich Einblicke in die neue Softwaregeneration mit „Durchblick”.

Trendthema: Digitalisierung

Auch in diesem Jahr wird die „Digitalisierung in der Pflege” eines der Trendthemen auf der Altenpflege 2019. Die Digitalisierung eröffnet Einrichtungen im Pflege- und Betreuungssektor viele Möglichkeiten. So können intelligente Technologien Arbeitsprozesse optimieren, Mitarbeiter entlasten und die Betreuung von Menschen in vielen Bereichen verbessern.

Auch die Politik will Anreize setzen, damit die Branche verstärkt auf digitale Entwicklungen setzt. So wurde im Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG) festgelegt, dass Pflegeheime und -dienste einen Zuschuss von bis zu 12 000 Euro bekommen sollen, wenn sie in die Digitalisierung investieren, um Pflegekräfte von Verwaltungsaufgaben zu entlasten.

Wir freuen uns darauf, im persönlichen Gespräch mit Ihnen über die Zukunft in der Altenpflege zu diskutieren. Gerne beraten wir Sie auch über das staatliche Förderprogramm (PpSG) und helfen Ihnen auf Wunsch bei der Antragstellung. Vereinbaren Sie einen Termin und melden Sie sich gleich an.

Wir freuen uns auf Sie!